EdiMotion23. – 26. Oktober 2020

© Pixabay© Pixabay

Informationen zum Umgang mit COVID-19

Die gute Nachricht zuerst: Die 20. Ausgabe von Edimotion wird physisch stattfinden, sofern es die gesetzlichen Regelungen, die Ende Oktober in NRW gelten, zulassen. Wir fühlen uns dem Kino als Ort verbunden und verpflichtet – unsere Priorität liegt daher darin, unsere Filme im Kinosaal zu zeigen, mit unseren Gästen live zu sprechen und natürlich euch – das Publikum – wenn auch mit Abstand, bei uns zu begrüßen.

Ein zentrales Anliegen für uns in diesem besonderen Jahr ist die größtmögliche Sicherheit unseres Publikums, unserer nominierten Gäste und der Jurys und nicht zuletzt auch unseres Festivalteams. Dafür ergreifen wir weitreichende Maßnahmen und haben – zusätzlich zur deutlich geringeren Saalbelegung und den gängigen Hygienemaßnahmen – einige weitreichenden Entscheidungen getroffen.

Wie bisher auch wird es eine feierliche Eröffnung mit unserer Ehrenpreisträgerin geben, die auch in Werkstattgesprächen zur Hommage-Reihe über ihr Werk berichten wird. Wir werden alle Wettbewerbsfilme inklusive Editor*innengespräche live im Kino zeigen, es wird einen Gastlandabend mit Werkstattgespräch vor Publikum geben, ebenso wie die beliebte Veranstaltung zum Filmton mit der berufsvereinigung filmton. Und natürlich sollen auch die Schnitt Preise live in Köln vergeben werden.

Aber: Auch wenn das im Jubiläumsjahr besonders schwer fällt, verzichten wir auf den Gastland-Empfang, auf das Branchen-Speed-Dating und schweren Herzens auch auf die Abschlussparty.

Folgende Entscheidungen haben wir getroffen, damit Ihr Euch so entspannt und sicher wie möglich auf unser Filmprogramm und unsere Gäste einlassen könnt:

Um die Einlasssituation sicher zu gestalten, werden nicht wie sonst alle Wettbewerbsfilme im OFF Broadway gezeigt, sondern wir weichen für Parallelvorführungen zusätzlich ins Filmforum aus, das bereits ab vormittags bespielt wird.

Während des Festivals werden die Veranstaltungsorte mit Desinfektionssäulen ausgestattet, die regelmäßig neu befüllt werden, Hygienebeauftragte in unserem Team sichern die Desinfektion im Kinosaal zwischen den Screenings.

Das wichtigste: Gute Lüftung! Beide Kinos verfügen über Klimaanlagen mit Frischluftzufuhr; weiterhin werden wir für beide Kinosäle zusätzliche Luftreinigungsgeräte anmieten, die erwiesenermaßen potenzielle Viren in den Aerosolen filtern und abtöten.

Um zusätzlich 30-minütige Lüftungspausen zwischen den Filmvorführungen zu gewährleisten, finden die Teile des Programms, in denen keine ganzen Filme gezeigt werden, in diesem Jahr weitgehend virtuell statt.

Für alle Veranstaltungen wird es natürlich auch die allgemein gültige Richtlinien bezüglich des Umgangs mit Covid-19 geben:

An allen Veranstaltungsorten von Edimotion ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Maske kann nach dem Platznehmen im Kino abgenommen werden.

Es ist auf den gängigen Mindestabstand zu Personen außerhalb des eigenen Haushalts zu achten.

Der Aufenthalt im Foyer nach den Kinovorführungen ist leider nicht gestattet.

Es dürfen nur geschlossene Speisen und Getränke verkauft und am Platz verzehrt werden

Selbstverständlich bleiben bitte alle Personen, die sich krank fühlen zuhause und besuchen nicht unsere Live-Veransaltungen.

Tickets und Akkreditierungen sollen im Vorfeld möglichst online bezahlt werden, um unnötigen Kontakt vor Ort zu vermeiden.

Wir haben aber auch noch eine weitere gute Nachricht:

Um unseren Zuschauern, für die die Anreise in diesem Jahr möglicherweise zu riskant ist, die Gelegenheit zu geben, Teile unseres Programm dennoch verfolgen zu können, werden wir einen Teil unserer Veranstaltungen auch online zur Verfügung stellen. Der Themenschwerpunkt, das Internationale Panel und das International Film Editors Forum werden sogar ausschließlich online stattfinden.

Mehr Informationen bezüglich des Online-Streamings von „Edimotion hybrid“ werden wir in den kommenden Wochen veröffentlichen. Auch neue Informationen bezüglich der Covid-19-Maßnahmen und Regelungen veröffentlichen wir hier so schnell wie möglich.

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Datenschutz